Das Automotive Industrie 4.0 Highlight des Jahres

Hersteller, Zulieferer und Dienstleister der Automobilindustrie repräsentieren die umsatzstärkste Industrie Deutschlands. Doch gerade sie ist durch den Wandel hin zu Elektromobilität und Carsharing im Umbruch begriffen. Immer mehr Varianten verschiedener Automodelle drängen auf den Markt, und das bei zunehmend kürzeren Produktlaufzeiten. Die Auf- und Umbauten von Produktionsstraßen sorgen in den Werken für Stillstände – eine Herausforderung auch für Maschinen- und Anlagenbauer.

Fast Ramp Up Challenge

Dieser Herausforderung stellen sich zahlreiche Partnerunternehmen aus dem Maschinenbau sowie der Automobilbranche mit Hilfe der Chancen des Internets der Dinge (IoT). Das Pilotprojekt "Fast Ramp-Up Challenge" hat sich dabei ein rekordverdächtiges Ziel gesetzt: Den Aufbau gemeinsamer Produktionszellen jeweils mehrerer Unternehmen an nur zwei Tagen.

Hier entsteht brandneues Know-how

Die Fast Ramp-Up Challenge ist nicht weniger als die Blaupause der Industrie 4.0 der Automotive Branche. Führende Köpfe der Branche, Finanzexperten, Versicherern und Juristen arbeiten bereits einem umfassenden Konzept. Hier gibt es die Gelegenheit von brandneuem Know-how zu profitieren. Vielmehr noch: es besteht bis zum 23. Mai 2019 die Gelegenheit, aktiver Teil des Vorhabens zu werden.

Data & Connectivity

Daten und Vernetzung als Grundlage

Cybersecurity

Durchgängige Sicherheit firmeneigener und firmenübergreifender Daten vom Sensor bis zur Cloud, kontinuierliche Überprüfung der Datensicherheit (Health Check) und Einhaltung der freigegebenen Datenverwendung.

Datenstandards

Referenzmodelle als gemeinsame Basis (z. B. RAMI 4.0), Etablierung von offenen, standardisierten Kommunikationsschnittstellen zwischen Maschinen und der IoT-Plattform und herstellerübergreifende Datensichtbarkeit aller Maschinen, Logistikkomponenten, Sensoren und Aktoren.

Datenplattform

Gemeinsame Nutzung der IoT-Plattform MindSphere für alle Beteiligten, Datenaustausch herstellerübergreifend möglich und Entwicklertools nutzbar.

Wir sind schon dabei.